Sehr verehrte Patienten

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht in unseren Praxisräumen!

Hiermit unsere Covid 19 Maßnahmen:

  • Wir bemühen uns, möglichst keine Wartezeit aufkommen zu lassen
  • Falls es aber doch zu Wartezeiten kommen sollte, haben wir mehrere Wartebereiche eingerichtet, die jeweils von nur einem Patienten genutzt werden
  • Vielfach täglich werden alle Türklinken, Stuhllehnen etc. desinfiziert
  • Wo es möglich ist stehen Türen offen, so dass niemand Türklinken berühren muss
  • Unsere Patienten spülen vor der Behandlung mit einer Lösung, die Viren abtötet
  • Wir benutzen, wo immer möglich, bei den Behandlungen den sogenannten Kofferdam zur Isolierung des Arbeitsfeldes im Mund

Unsere große Bitte an unsere geschätzten Patienten:
Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Ihre geplante Behandlung absagen möchten oder wissen möchten, ob wir Sie behandeln können.  Wir haben für alles Verständnis, würden aus organisatorischen Gründen aber gerne im Vorfeld Bescheid wissen.

Bitte kommen Sie, wenn möglich, ohne Begleitperson in unsere Praxis.

  • Kontakt

    f16 - Zentrum für Zahngesundheit
    Filchnerstraße 16, D-89231 Neu-Ulm
    Telefon +49 (731) 1466 0210
    Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    f16 Zahngesundheit Lonsee
    Sinabronnerstr. 8, 89173 Lonsee
    Telefon +49 (7336) 3850 365
    Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
    Web zahngesundheit-lonsee.de

    f16 blue Zahngesundheit
    Hauptstr. 11 C, 89250 Senden
    Telefon + 49(7307) 95 36 36
    Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
    Web zahngesundheit-senden.de

     

  • Praxiszeiten

    Unsere telefonische Erreichbarkeit:
    Montag, Mittwoch und Donnerstag von  8 – 19 Uhr
    Dienstag 8 - 18 Uhr
    Freitag von 8 - 14 Uhr

    Behandlungstermine nach vorheriger Vereinbarung.

    Den Notdienst für die Wochenenden und Feiertage erfahren Sie unter der Telefonnummer: 01805-911680

  • Anmeldebogen

    Hier können Sie unseren Anmeldebogen als pdf-Datei am bequem am Bildschirm ausfüllen ausdrucken. Bringen sie den Anmeldebogen dann einfach bei Ihrem ersten Besuch bei uns mit.

    Download Anmeldebogen

Wer wir sind

Zahnärzte

Rolf-Thilo Krause

Florian Lindauer

Dr. Claudia Koller

Dr. Carolyn Goertz

Noemi Tamasy

Dr. Roland Prinzing

Empfang

Empfang
Tina Schreier

Leitung /
Rezeption

Viola Meiß

Rezeption

Sabine Storzer

Rezeption

Empfang

Praxisteam

Isabel Frey

Dental-
hygienikerin /
Prophylaxe

Kata Schröpfer- Gierdal

Verwaltung
/ Assistenz

Sarah Kanserske

ZMF / Prophylaxe

Sabine Storzer

ZMF / Prophylaxe

Annette Sippach

ZMF / Assistenz

Manuela Caldarar

ZMF / Assistenz

Christina Luperto

ZMF /
Verwaltung /
Abrechnung /
Prophylaxe 

Katrin Maier

ZMF /
Verwaltung /
Assistenz

Tatjana Lestschowa

ZMF /
Verwaltung /
Assistenz /
Prophylaxe

Alexandra Fischer

ZMF / Assistenz

Petra Kneer

Dental-
hygienikerin /
Prophylaxe

Dagmar Reinhardt

Sterilgut-
beauftragte

Dagmar Brezger

ZMF / Abrechnung / Verwaltung

Sabrina Bicheler

ZMF / Rezeption / Verwaltung / Abrechnung

Melanie Röscheise

ZMF / Prophylaxe

Zahnarztpraxis Rolf-Thilo Krause

Dagmar Bretzger

ZMF / Abrechnung / Verwaltung

Isabel Frey

Dental-
hygienikerin

Annette Sippach

ZMF / Assistenz

Sabine Storzer

ZMF / Prophylaxe

Thilo Krause
Tätigkeitsschwerpunkte:   Endodontie - mikroskopgestützt
    Zahnerhaltung in Funktion und Ästhetik (EDA)
    Kiefergelenkdiagnostik- und Therapie
     
Praxisschwerpunkte:   Prophylaxe
    Parodontologie
    Imlantologie
    Vollnarkosebehandlungen
    Rekonstruktive, funktionelle Rehabilitationen
    Gesamtsanierung
     
Vita    
Sommersemester 1984   Beginn Zahnmedizinstudium an der Universität Ulm
August 1989 - Oktober 1991   Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Ulm Abteilung zahnärztliche Prothetik Prof. Ludwig Tätigkeit in der klinischen Ausbildung 8./9. Semester
Mai 1992   Bestallung als Zahnarzt in eigener Praxis
Seit 1996/97   regelmäßiger Besuch von Fortbildungen
Seit Ende 2003   Arbeit mit Dentalmikroskop (Zeiss OPMi Pro dent)
Seit 2006   alljährliche Fortbildung im Dental Online College, IPI, München
2009   Tätigkeitsschwerpunkt Zahnerhaltung funktionell und ästhetisch nach den strengen Vorgaben der EDA
2013   Spezialist für Rekonstruktive Zahnmedizin, Ästhetik und Funktion (EDA)
2014   Lachgas-Sedierung
     
Mitgliedschaften:   Kemptener Arbeitskreis
    European Dental Association (EDA)
    Dental Online College
    Deutsche Gesellschaft für Endodontie
     
Regelmäßige Fortbildungen:   Kegelstrahl-CT-Anwendung (DVT-Fachkurs)
    Implantologie
    Paradontologie
    Endodontie
     
Fachzeitschriften:   Endodontie
    Teamwork (von der 1. Ausgabe an)
    Ästhetische Zahnmedizin
    European Journal of Esthetic dentistry
Praxiskonzept

Schwerpunkte

  • Behandlung unter Lachgassedierung
  • Zahnerhaltung
  • Endodontologie (Wurzelbehandlung - Mikroskop gestützt)
  • Knochenaufbau/Knochenerhalt durch Extrusion-Therapie nach Dr. Neumeyer
  • Implantologie
  • Schienentherapie nach OBI (Magoschiene)
  • Mikrochirurgische Eingriffe
  • Parodontologie
  • Prothetik (Zahnersatz)  

Unser Praxiskonzept

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und dass Ihr Besuch bei uns so angenehm wie möglich verläuft.

Durch eine umfassende und umfangreiche Untersuchung fügen sich die Teile zusammen und es entsteht ein ganzheitliches Bild. Gestützt durch ein, durch unsere Mitwirkung entstandenes Befundkompendium, sind wir in der Lage keinen Befund zu "übersehen".
Mit den Ergebnissen des klinischen Befundes (d.h. der Untersuchung im Behandlungszimmer), der röntgenologischen Untersuchungen und ggf. der Analyse von Gipsmodellen Ihres Gebisses, können wir einen perfekt auf Sie abgestimmten Behandlungsplan erstellen.

Unser Praxisablauf sieht keine Parallelbehandlungen vor, d.h. für Sie, dass sie sich überwiegend in einem Zimmer aufhalten und wir auch die ganze Zeit "bei Ihnen" sind. Dies ermöglicht uns auch die Einhaltung unserer größten Maxime, nämlich die Erfüllung höchster Qualitätsansprüche.

Durch regelmäßige Fortbildung können wir diesen Anspruch dauerhaft gewährleisten. Wir möchten sicherstellen, dass Sie bei uns alles aus einer Hand bekommen. Deshalb können wir in unseren Räumen das ganze Spektrum moderner Zahnheilkunde anbieten.

Kommen Sie zu uns, nehmen Sie uns beim Wort.

Grundsätzlich werden alle Untersuchungen und Behandlungen mit Zuhilfenahme von optischen Vergrößerungsgeräten durchgeführt. Wurzelkanalbehandlungen und Mikrochirurgische Eingriffe sogar unter Mikroskopkontrolle.

Ihre Anfrage


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Zahnarztpraxis Florian Lindauer

Manuela Caldarar

Assistenz

Kata Schröpfer-Gierdal

Verwaltung / Assistenz

Isabel Frey

Dental-
hygienikerin

Sarah Kanserske

Prophylaxe

Melina Timov

Auszubildende / Assistenz

Florian Lindauer
Vita:    
     
2004 – 2007   Ausbildung zum Zahntechniker
2007 – 2008   Zahntechniker bei Firma Lindauer GmbH Zahntechnik
2008 – 2013   Studium der Zahnmedizin Julius-Maximilians Universität Würzburg
2013   Approbation im Fach Zahnmedizin
07. 2013 bis Dez. 2013   Vorbereitungsassistent bei Dr. Carolyn Goertz
01. 2014 bis Juli   2015   Vorbereitungsassistent bei Rolf-Thilo Krause
seit August 2015   in eigener Praxis in der f16 ZAHNGESUNDHEIT
Praxiskonzept

Praxisphilosophie

Ich untersuche und befrage Sie ohne zeitlichen Druck. Diese umfassende Diagnostik und meine Beratung sind Grundlage eines nachhaltigen Behandlungskonzepts.
Meine abgeschlossene Ausbildung als Zahnarzt und Zahntechniker führt Sie zu einer sehr strukturierten gut verständlichen Therapieplanung.
Ich behandle in einem Zimmer um immer konzentriert für Sie da zu sein.
Ich bin Ihr Zahnarzt und wie es geschrieben steht, sind nach Rücksprache 5 weitere Kollegen für spezielle Therapien oder den Notfall für uns beide da.
Hohes fachliches Können, einfühlsame Abläufe sind die Basis für gegenseitiges Vertrauen. Dafür, und für meine eigene Zufriedenheit bilde ich mich regelmäßig bei den Besten der Branche fort.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Praxisschwerpunkte

  • Zahnerhaltung nach den Vorgaben der EDA
  • Vorsorgekonzept mit eigener Prophylaxe-Abteilung
  • CMD- und vorbeugende Therapien mit auf Sie zugeschnittene Aufbiss-Schienenkonzepten
  • funktionell, ästhetische Wiederherstellung Ihrer Mundgesundheit nach allen Regeln der Kunst mit und ohne Implantaten
  • schmerzfreie Extrusion defekter Zähne, statt Zähne ziehen auf konventionelle Art, bei gleichzeitigem Erhalt bzw. Reorganisation der Knochenstrukturen. 
Ihre Anfrage


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Zahnarztpraxis Dr. Claudia Koller

Praxis Dr. Claudia Koller
Christina Luperto

Verwaltung / Prophylaxe

Petra Kneer

Dentalhygienikerin / Prophylaxe

Tatjana Lestschowa

Prophylaxe / Assistenz / Organisation Seniorenzahnheilkunde

Dr. Claudia Koller
Vita    
1984 - 1989   Studium der Zahnheilkunde an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen
Dezember 1989   Erhalt der Approbation im Fach Zahnmedizin
1991   Promotion zur Dr. med. dent.
1990-1992   Assistenzzeit in zwei Praxen im Großraum Stuttgart
1993-1996   Selbstständig in Gemeinschaftspraxis in Weil im Schönbuch
2004-2008   Tätigkeit als Entlastungsassistentin im Großraum Stuttgart
2007-2008   zahnärztliche Betreuung des Alten- und Pflegeheimes Hans-Rehn-Stift in Stuttgart
2008   Prüfung und Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Parodontologie
2008-2011   Selbstständig in Gemeinschaftspraxis in Gärtringen
2012   Niederlassung in eigener Praxis in Neu-Ulm
2012   Prüfung und Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Alters- und Behindertenzahnheilkunde
2019   Prüfung und Anerkennung zur „Spezialistin für SeniorenzahnMedizin“ der DGAZ

Mitgliedschaften:  

EDA        www.eda-eu.org 
DGP        www.dgparo.de
DGZMK    www.dgzmk.de
DGAZ      www.dgaz.org

 

     
Seit 1992 regelmäßige Fortbildungen:   Parodontologie
Implantologie / Versorgung mit Straumann-Implantaten
Handling der craniomandibulären Dysfunktionen
Früherkennung von Tumoren
Hygieneschulung / Infektionsschutz
Arbeitsergonomie
Strahlenschutz
Prophylaxe
Endodontologie
Keramikrestaurationen
Ästhetische und funktionelle Zahnheilkunde
Alters- und Behindertenzahnheilkunde
     
Praxisschwerpunkte:  

Prophylaxe
Parodontologie (Curriculum ZFZ Stuttgart)
Endodontie mit 6-fach Lupe
Zahnerhaltung
Zahnärztliche Betreuung in Pflege- und Seniorenheimen vor Ort
Seniorenzahnheilkunde (Spezialistin der dgaz)
Minimalinvasive Zahnrekonstruktion mittels dentinadhäsiver Techniken
Prothetik

 

Praxiskonzept

In unseren Räumlichkeiten dürfen Sie sich wohlfühlen!

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen gesunde schöne Zähne, gesundes Zahnfleisch und gesunden Knochen sowie schmerzfrei funktionierende Kiefergelenke wieder herzustellen und ein Leben lang zu erhalten!

Wir nehmen uns die notwendige Zeit, uns durch eine umfassende Untersuchung ein ganzheitliches Bild von Ihnen, lieber Patient, zu machen. So entsteht ein angstfreies Vertrauensverhältnis, auf dessen Basis wir bereits im Vorfeld der Behandlungen eine vorrausschauende, systematische und kompetente Therapieplanung nach neuesten medizinischen Erkenntnissen erstellen.

Wir bieten Ihnen mit unserem fortbildungsorientierten Wissen und unserem Können die bestmögliche, individuell auf Ihre Person ausgerichtete Therapie an und entscheiden mit Ihnen zusammen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche und Erfordernisse.

Ihre Anfrage


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Zahnarztpraxis Dr. Carolyn Goertz

Praxis Dr. Carolyn Goertz
Christina Luperto

Verwaltung / Prophylaxe

Alexandra Fischer

Assistenz

Tatjana Lestschowa

Verwaltung

Kata Schröpfer-Gierdal

Assistenz

Dr. Carolyn Goertz
Vita    
1985 - 1990   Studium der Zahnmedizin
1990   Approbation im Fach Zahnmedizin
1991-1993   Assistenzzeit Praxis Dr. Schmid Ulm
1993   Promotion zum Dr. med. dent.
     
     
     

Weiterbildung:
 

Parodontologie (Curriculum ZAK)
Endodontie (mikroskop training center Aalen)
Alterszahnheilkunde
Konservierende Zahnheilkunde
Prothetik
Funktionstherapie
Kinderzahnheilkunde
Prophylaxe und Vorsorge

     
     
 Mitgliedschaften:   DGZMK
DGPARO
EDA
ZAK
Praxiskonzept

Gesunde und schöne Zähne ein Leben lang!

Unser oberstes Ziel ist es, Sie individuell und umfassend zu beraten,
zu behandeln und zu betreuen!

Ein breit gefächertes Behandlungsspektrum gibt Ihnen die Möglichkeit das passende Behandlungskonzept auszuwählen.

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service

  • modernste zahnmedizinische Techniken
  • digitales Röntgen ( geringere Strahlenbelastung ) 
  • DVT digitale Volumentomographie ( 3D Diagnostik )
  • wir erfüllen die höchsten Hygieneanforderungen
  • Qualitätsmanagement
  • kurze Wartezeiten
  • kostenlose Parkmöglichkeiten
  • barrierefreier Zugang
  • Terminerinnerung
  • Kostenmanagement und Finanzierungsmöglichkeiten 


Praxisschwerpunkte und Therapien:

  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Parodontologie
  • Endodontie / Mikroendodontie
  • Rekonstruktive Zahnheilkunde
  • Funktionsdiagnostik
  • Prophylaxe
  • Narkosebehandlung
  • Kinderzahnheilkunde
  • minimalinvasive Zahnfüllungen
  • Alterszahnheilkunde und Betreuung in Senioren- und Pflegeeinrichtungen
Ihre Anfrage


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Zahnarztpraxis Dr. Roland Prinzing

Dr. Roland Prinzing

Dr. Roland Prinzing studierte Zahnmedizin an der Universität Tübingen.

Nach Assistenzzeiten in Tübingen und Ulm übernahm er 1992 eine schon seit den 50er Jahren bestehende Praxis in Illertissen, die er 2010 grundlegend modernisierte.

Nach intensiver Beschäftigung mit konservierender und prothetischer Zahnheilkunde Anfang der 90er Jahre gilt sein Hauptinteresse seither der chirurgischen Behandlung mit mikrochirurgischem Konzept in Implantologie und Parodontologie sowie komplexen funktionellen Gesamtrehabilitationen.

Spezialist für Implantologie (EDA) (2014)
aktives Mitglied der DGÄZ (seit 2014)
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (DGI) (seit 2004)
Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie (Universität Bern) (seit 2004)
Tätigkeitsschwerpunkt Zahnerhaltung funktionell-ästhetisch (EDA) (seit 2010)

Mitgliedschaften :
Dt. Gesellschaft f. Implantologie (DGI)
Dt. Gesellschaft f. Parodontologie (DGP)
Dt. Gesellschaft f. Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ), aktives Mitglied
Dt. Gesellschaft f. Prothetik und Werkstoffkunde (DGPro)
Bund der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ)
Zahnärztlicher Arbeitskreis Kempten
European Dental Association (EDA)
Dt. Gesellschaft f. Zahn-Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Praxiskonzept

Moderne Implantologie für sichere und feste Zähne

Die Implantologie ist unsere absolute Domäne.

Die Implantologie kann mit modernen Methoden, auch bei sehr geringer Knochenhöhe und Knochendichte, einen festen und sicheren Zahnersatz ermöglichen. Die Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan. Sie werden in den Kieferknochen eingesetzt. Dort verwachsen sie mit dem Knochen. So bieten sie dem darauf befestigten Zahnersatz, wie z.B. Kronen, Brücken oder abnehmbaren Brücken einen festen Sitz. Der Zahnersatz wird nach dem Vorbild der natürlichen Zähne am Kiefer befestigt und nicht an den benachbarten gesunden Zähnen. Implantate sind Dritte Zähne, die sich anfühlen wie die Ersten!

Die Implantologie, das Einsetzen neuer Zahnwurzeln in den zahnlosen Kiefer,
hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung hinzugewonnen. Diese Disziplin ist einer der Schwerpunkte unserer täglichen Praxisarbeit geworden.
Da Implantate die biologische Funktion der natürlichen Zahnwurzel übernehmen sollen, werden an die Implantatwerkstoffe besonders hohe Ansprüche gestellt:
Implantate müssen:

  • eine hervorragende Gewebeverträglichkeit aufweisen
  • unbedenklich im Hinblick auf Allergien sein und
  • wie ein natürlicher Zahn allen Kaubelastungen widerstehen
    Implantate werden eingebracht, um ästhetisch und funktionell hochwertigen Zahnersatz tragen zu können,
  • bei einer Einzelzahnlücke erspart das Implantat das Abschleifen gesunder Nachbarzähne,
  • im teilbezahnten Kiefer können Implantate die herausnehmbare Prothese überflüssig machen
  • im zahnlosen Kiefer ermöglichen Implantate einen sicheren Halt der "Dritten Zähne"


Computergestützte Implantatplanung

Ein aktueller Meilenstein der Zahnheilkunde ist das von uns angewendete Verfahren der computer-navigierten Implantologie. Es ermöglicht die exakte dreidimensionale Darstellung des gesamten Kieferbereichs und der einzusetzenden Implantate am Computer. Bereits im Vorfeld kann so die Position der Implantate exakt nach den ästhetischen und funktionellen Anforderungen Ihres geplanten Zahnersatzes bestimmt werden. Alle einzelnen Schritte des implantologischen Eingriffs lassen sich dadurch präzise vorbereiten und können bis ins Detail mit Ihnen besprochen werden.

Durch die genaue Kenntnis Ihres Kieferbereiches kann der anschließende operative Eingriff auf ein Minimum reduziert werden. In fast allen Fällen reicht deshalb eine lokale Betäubung während des implantologischen Eingriffes aus. Welches Betäubungs- oder Narkoseverfahren für Sie das geeignete ist, entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam und stimmen dies u.U. mit einem erfahrenen Anästhesisten ab. Eine schmerzfreie Behandlung mit einem Mindestmaß an Nebenwirkungen halten wir für selbstverständlich.

http://www.implantate.com/implantologen/deutschland/illertissen/prinzing-dr-roland.html  

 

https://www.dr-roland-prinzing.de/ 

 

Ihre Anfrage


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Was
wir machen

Unsere Ausstattung

Für Sie nur das Beste. Unsere Ausstattung nach modernsten Standards.

  • Lupenbrille
  • OP-Mikroskop
  • Digitales 3D-Röntgen (DVT)
  • 3D-Implantatnavigation
  • Ultraschallchirurgie (Piezosurgery®)
  • Ultraschall-Parodontitis­behandlung
  • Elektrisches Längenmessgerät
  • Maschinelle Wurzelkanalbehandlung
  • Pulverstrahlgerät
  • Intraorale Kamera


Wir legen großen Wert darauf, Ihnen eine hochwertige, schonende und schmerzarme Behandlung zu ermöglichen. Deshalb setzen wir neben der Erfahrung und spezialisierten Fachkompetenz unserer Behandler auf die Vorteile moderner Technik. Denn diese trägt in vielen Fällen dazu bei, dass Therapien exakt geplant und präzise, minimalinvasiv und schmerzfrei durchgeführt werden können.

Prophylaxe

Unsere Arbeit in der Praxis  zielt darauf ab, Erkrankungen des Kausystems durch Karies, Parodontitis, Funktionsstörungen oder Zahnfehlstellungen zu verhindern.

Professionelle Prophylaxe

Darunter versteht man die individuell auf Ihre Gebisssituation abgestimmte Prophylaxe in der Zahnarztpraxis.
Dazu gehören professionelle Zahnreinigung (PZR), parodontales Recall, intensive Fluoridierungsmassnahmen, Versiegelung von Zahnfissuren bei Kindern und Jugendlichen, Ernährungsberatung, Mundhygieneinstruktionen und Putzkontrolle, antibiotisch wirkende Lackbehandlungen. Die richtige Kombination dieser Massnahmen verhindert Gebisserkrankungen weitgehend und trägt zum lebenslangen Erhalt Ihrer Zähne bei.

Häusliche Prophylaxe

Nur mit der richtigen häuslichen Zahnpflege lassen sich die Zähne auf Dauer ganz gesund erhalten. Dazu gehören eine richtige Putztechnik zweimal am Tag, die tägliche Anwendung von Zahnzwischenraum-bürstchen und/oder Zahnseide. Zusätzlich können über die richtigen Mundspülungen und Fluoridgelees diese Maßnahmen noch unterstützt werden.
Die Ernährung sollte darauf abzielen kohlehydratreiche Zwischenmahlzeiten auf ein Minimum zu reduzieren, säure- und zuckerhaltige Getränke durch ungesüßten Tee oder Mineralwasser zu ersetzen um dem Speichel die Möglichkeit zu geben, die Zähne auf natürliche Art und Weise zu remineralisieren. Zahnpflegekaugummis zwischendurch können diesen Effekt verstärken, sollten aber bei Menschen mit Funktionsstörungen der Kiefergelenke nicht angewendet werden.

Parodontologie

Bei der Parodontitis handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung von Zahnfleisch und Knochen. Ausgelöst durch bestimmte Bakterien in der Plaque (Zahnbelag) führt sie unbehandelt auf Dauer zu einem Verlust des Knochenbettes und des Zahnfleisches. Die Zähne lockern sich und gehen frühzeitig verloren. Eine Parodontits kann im Einzelfall mit anderen allgemeinen Erkrankungen in Zusammenhang gebracht werden.

Die Behandlung zielt darauf ab die Zahnwurzeln gründlich zu reinigen, um die Bakterienzahl in den Zahnfleischtaschen so gering wie möglich zu halten. Regelmäßige professionelle Zahnreinigung verhindert eine erneute Infektion und unterstützt die Mundhygiene zu Hause. Die Knochenregeneration kann in einzelnen Fällen durch operative Eingriffe unterstützt werden. Je nach Schweregrad ist es sinnvoll eine Bestimmung der Bakterienstämme in den Taschen vor einer Behandlung durchzuführen, um die Behandlung mit gezielter Antibiotikatherapie zu unterstützen.

Parodontitispatienten bleiben ein Leben lang gefährdet, die Erkrankung kann immer wieder aufflammen. Eine regelmäßige Kontrolle ist daher wichtig.

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetik, die Sie empfinden, entwickelt sich aus objektivierbaren, aber auch aus subjektiven Punkten. Sehr stark beeinflusst Sie das, an was Sie sich über Jahre gewöhnt haben. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle: das Lippenbild, der Zahnfleischverlauf, die Zahnstellung, die Zahnfarbe, die Form und Größe der Schneidezähne im Verhältnis zum Gesicht und vieles mehr.

Eine genaue Analyse der Situation gibt einen Anhaltspunkt dafür, wie die Ästhetik verbessert werden kann. Oft schon führen eine gründliche Reinigung und der Austausch alter, verfärbter Füllungen an den Schneidezähnen zu erstaunlichen Veränderungen. Manchmal sind die Probleme etwas komplexer, und die Lösungen daher nicht mit einer einzigen Maßnahme zu erreichen.
Wir haben das Feingefühl, Sie im richtigen Maß zu beraten, und gehen dabei intensiv auf Ihre Vorstellungen ein.

Prothetische Rehabilitation

Sind Zähne ausgefallen, muss ein Konzept zum Lückenschluss entwickelt werden. Je nach Zahl der fehlenden Zähne kann eine festsitzende oder abnehmbare Lösung verwirklicht werden.  Auch Implantate zur Pfeilervermehrung spielen dabei eine wichtige Rolle.

Da es für (fast) jede Situation verschiedene Lösungsmöglichkeiten gibt, werden wir uns gemeinsam diese Lösungen anschauen, Vor- und Nachteile besprechen und herausfinden, welche Lösung ganz individuell für Sie die Passende ist. Nach einer abgeschlossenen Vorbehandlung wird dieses Konzept dann umgesetzt. Der Zahnersatz wird kompetent und hochwertig unter ästhetischen und funktionellen Gesichtspunkten gefertigt. Dabei arbeiten wir ausschliesslich mit Zahntechnikern aus der Region zusammen, da nur diese eine enge Zusammenarbeit und dadurch bestmögliche Ergebnisse gewährleisten können.

 

Bleaching

Weiß, weißer - Bleaching: Die rettende Methode für alle, die entweder von Mutter Natur mit dunklerem Zahnschmelz bedacht wurden oder passionierte Tee-, Kaffee- oder Rotweintrinker sind. Auch ein einzelner, toter Zahn lässt sich durch Bleaching aufhellen. Die Dosierung, die Einschränkung, die Risiken besprechen sie unbedingt mit uns. Ihre Zähne sind zu wertvoll und einmalig um unnötige Gefahren durch Selbstbehandlung einzugehen.

Man unterscheidet grundsätzlich "Power Bleaching" und "Home Bleaching". Beim Power Bleaching wird die Oberfläche der Zähne zunächst mit Phosphorsäure angerauht. Danach werden die Zähne eine halbe Stunde mit hochkonzentrierter Wasserstoffperoxidlösung behandelt und wieder geglättet.

Beim "Home Bleaching" wird zunächst ein Gebiss-Abdruck angefertigt, der als Vorlage für eine Gebissschiene dient. Auf diese Schiene wird ein spezielles Bleichgel aufgetragen, das beim Tragen der Schiene über Nacht seine Wirkung entfaltet. Dieses Verfahren muss mehrmals angewandt werden und kann bis zu einigen Wochen dauern.

Zähne verändern mit der Zeit ihre Farbe. Mit Bleaching können sie mittels chemischer Bleichmittel Ihre natürliche Farbe wiedererhalten.



Unser Tipp:

Zuerst alles in Ordnung bringen lassen, dann als Sahnehäubchen bleachen.

Funktionsanalyse

Nur zwei Gefahren lauern im Mund: Bakterien und Fehlfunktionen

Sicher nehmen Sie bereits an einem modernen Prophylaxeprogramm für Ihre Mundhygiene teil. Wir möchten Sie gerne auch weit vorausschauend vor Schäden durch falsche Funktion bewahren. Oft sind es sehr geringe Störungen, die langfristig erhebliche Schäden anrichten.

Wir untersuchen Kiefergelenk und Form, bzw. Stellung ihrer Zähne und klären Sie systematisch über Schwachstellen im ansonsten harmonischen Kauvorgang auf.

Mehr Informationen finden Sie auf unseren Seiten "Spannungskopfschmerzen" und "Mago-Schiene".

Inlays, Onlays, Veneers

Wer unter kleinen Zahnfehlstellungen leidet oder eine wenig charmante Zahnlücke hat - Veneers, eine Art Keramikverblendung für die Zähne können die Lösung solcher Probleme sein. Nachdem ein wenig Substanz von dem zu verschönernden Zahn abgetragen wurde, wird ein Abdruck genommen, der als Vorlage für den Keramikaufsatz dient. Danach wird die Oberfläche des Zahnes etwas aufgerauht und die hauchdünne Keramikschale des Veneers aufgeklebt. Die Veneers halten bei entsprechender Pflege und Mundhygiene genauso lange wie Kronen. 

 

 

Unser Tipp:

Lassen Sie sich beraten wie mit kleinen Versorgungen Ihre gesamte Mundsituation optimiert werden kann. Das Zauberwort heißt minimalinvasiv.

Kinderzahnheilkunde

Gesunde Zähne von Anfang an. Vorbeugung vor Karies fängt bereits in der Schwangerschaft an. Inzwischen weiß man, dass  die Kariesbakterien der Eltern auf das Kind übertragen werden können. Daher ist eine Vorsorgeuntersuchung der Eltern und ggf. eine Kariessanierung wichtig.

Vom Durchbruch des ersten Milchzahnes an müssen die Zähne morgens und abends geputzt werden. Morgens und Abends. Dabei sollte im ersten Lebensjahr nur einmal am Tag mit einer fluoridierten, erbsengroßen Menge Kinderzahnpasta geputzt werden, beim zweiten Zähneputzen soll eine fluoridfreie Kinderzahnpasta verwendet werden. Grundsätzlich ist schon von Anfang an die Verwendung von Zahnpasta sinnvoll, da dadurch die Putzwirkung der Zahnbürste deutlich verbessert wird. Ab dem zweiten Lebensjahr soll dann morgens und abends mit Fluoridzahnpasta geputzt werden.  Auch wenn der Spieltrieb der Kinder den Eindruck vermittelt, dass sie schon recht früh in der Lage sind selbst Zähne zu putzen, müssen die Eltern noch bis ins Schulalter nachputzen. Nur so kann eine gründliche Reinigung gewährleistet werden.
In unserer Praxis wird großer Wert auf die Behandlung der Kinder gelegt. Spielerisch versuchen wir, ihnen die Welt der Zahnmedizin näherzubringen. Unser Anliegen ist es, mit Hilfe der Eltern eine regelmäßige Kontrolle der Mundhygiene, Fluoridierung der Zähne und Prophylaxemaßnahmen einzuleiten. Ist es im schlechtesten Fall doch zu einem Loch im Zahn gekommen, wird mit Geduld und möglichst schmerzfrei der Zahn gefüllt. Zusammen versuchen wir herauszufinden wie weitere Löcher verhindert werden können.

Die Gebissentwicklung wird regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls eine Überweisung zur kieferorthopädischen Untersuchung und Behandlung veranlasst.
Für Kinder, die nicht kooperationsfähig sind, bieten wir in unseren Räumen eine Zahnsanierung in Vollnarkose an. Im Anschluß an eine Narkosesanierung ist es wichtig, durch engmaschige Vorbeugemaßnahmen einen weiteren Kariesbefall zu verhindern.

Kronen / Brücken – Zahnersatz

Immer wieder werden wir gefragt, ist das oder das besser.
Gold oder Nichtedelmetall, Kunststoff oder Keramik. Die Antwort können wir nur gemeinsam finden. Jedes Material hat seine Indikation und ist für einen bestimmten Einsatz bestimmt.

Eine kleine Wissenschaft die wir für Sie studiert haben und Ihnen verständlich auf lhren Fall bezogen erklären können. Bis Sie es verstanden haben. Bis Sie mit unserer Unterstützung selbst entscheiden, was gut für Sie ist und was Sie in Ihre Gesundheit investieren wollen.




Unser Tipp:

Neue Zähne sind wertvoll und kosten Geld. Seien Sie interressiert und fordern sie unsere Beratung.

Implantologie

Darunter versteht man die Möglichkeit mittels künstlicher, in den Knochen eingebrachter Zahnwurzeln Zahnsubstanz zurückzugewinnen. Heute ist sie mehr denn je das Mittel der Wahl, wenn ein- oder mehrere Zähne verloren gehen. Es ist eine hochentwickelte, moderne Methode, die man getrost als Standard im positiven Sinn betrachten darf.  Im Grunde lässt sich alles mit Implantaten versorgen, allerdings zum Teil mit sehr großem operativem und finanziellem Aufwand. Daher muss auch hier im Rahmen einer Gesamtplanung sorgfältig im Beratungsgespräch Nutzen und Risiko miteinander verglichen werden und auch über Alternativen aufgeklärt werden.

Um Implantaten eine lange Lebensdauer zu ermöglichen muss die Mundhygiene sehr gut sein und regelmäßig eine spezielle Reinigung der erreichbaren Implantatoberflächen von unseren fortgebildeten Mitarbeiterinnen durchgeführt werden. Gerne erinnern wir Sie an diese Termine.

Endodontie

Karies und Zahnverletzungen sind die häufigsten Ursachen für eine Entzündung des Zahnmarkes (Pulpa, im Volksmund “Zahnnerv”). Die Entzündung der Pulpa kann akut (stark schmerzhaft) oder chronisch (nahezu schmerzlos) verlaufen. Ist die Entzündung so ausgeprägt bzw. so weit fortgeschritten, dass sie nicht mehr ausheilen kann‚ muss eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden, um den Zahn erhalten zu können. Dazu wird das Wurzelkanalsystem von abgestorbenen Geweberesten und Bakterien gereinigt und dicht gefüllt. Diese Behandlung erfolgt, je nach Ausgangssituation und je nach Entzündungsgrad des Zahnes und der umgebenden Gewebe in einer bis mehreren Sitzungen.

Durch die Anwendung eines Operationsmikroskopes können alle Details des Systems deutlich besser dargestellt, gereinigt und gefüllt werden. Zur Aufbereitung werden in unserer Praxis hochflexible, zum Teil maschinelle Instrumente benutzt, um die Gefahr eines Instrumentenbruches zu minimieren und selbst in stark gekrümmten Kanälen eine Aufbereitung bis zur Wurzelspitze zu erreichen.

Wie Sie uns
finden

In Neu-Ulm liegt verkehrsgünstig zwischen Europastraße und A 7/B 19 das Herzstück unseres besonderen Zahnmedizinischen Angebots.

In großzügiger lichtdurchfluteter Atmosphäre ist alles möglich was Ihnen Ihre Zahngesundheit erhält oder auch zurückgibt. Sowohl die technische Ausstattung als auch die Kompetenz der behandelnden Zahnärzte entsprechen internationalem Niveau und unterstehen strenger externer Prüfung.


Mehr geht nicht !


Wegbeschreibung

Das f16 Zentrum für Zahnheilkunde liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Neu-Ulmer Einkaufszentrum Wegenerstraße, gegenüber vom Wileygelände.

Parkmöglichkeiten gibt es entweder vor dem Gebäude in der Filchnerstraße oder auf dem Kundenparkplatz der Fa. Habisreutinger in der Wegenerstraße.

Die Haltestelle "Edisoncenter" der Buslinie 5 liegt ca. 400 m entfernt.

Informationen

Kontakt + Information

Kontakt

f16 - Zentrum für Zahngesundheit
Filchnerstraße 16, D-89231 Neu-Ulm
Telefon +49 (731) 1466 0210
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

f16 Zahngesundheit Lonsee
Sinabronnerstr. 8, 89173 Lonsee
Telefon +49 (7336) 3850 365
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web zahngesundheit-lonsee.de

f16 blue Zahngesundheit
Hauptstr. 11 C, 89250 Senden
Telefon + 49(7307) 95 36 36
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Web zahngesundheit-senden.de

Behandlungstermine nach vorheriger Vereinbarung.

Den Notdienst für die Wochenenden und Feiertage
erfahren Sie unter der Telefonnummer: 01805-911680

Kontaktformular


Für Anfragen stehen wir Ihnen gerne auch über unser Kontaktformular zur Verfügung.

Datenschutz und Sicherheit


Weil wir Ihre persönlichen Daten respektieren und schützen
Weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier hier


captcha

Download Anmeldebogen

Hier können Sie unseren Anmeldebogen als pdf-Datei herunterladen,
ausdrucken und bequem zuhause ausfüllen.

Download Anmeldebogen

Bringen sie den Anmeldebogen dann einfach bei Ihrem ersten Besuch bei uns mit.

Medizinproduktesicherheit

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit:

Cornelia Spiegl
Filchnerstraße 16
D-89231 Neu-Ulm
E-Mail: medizinprodukte-sicherheit[at]f16.de

Berufsrechtliche Regelung
zuständige Kammer:
Landeszahnärztekammer Bayern
Fallstraße 34 
D-81369 München
Berufsbezeichnung: 
Zahnarzt

Staat, in welchem die Approbation erworben wurde:
Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen:
Zahnheilkundegesetz: BGBl. I 1952, S.125; GOZ BGBl. I 1987, S. 2316; Berufsordnung für Zahnärzte

zuständige Aufsichtsbehörde:
BLZK und KZV Bayern
Fallstraße 34
D-81369 München


Verantwortlicher i. S. d. § 6 Abs. 2 MDStV:

f16
Zentrum für Zahngesundheit mbH
Filchnerstraße 16 
89231 Neu-Ulm

Impressum
Pflichtangaben nach § 5 Telemediengestz (TMG)

Praxisgemeinschaft in der f16 Zahngesundheit GbR

Gesellschafter: 
Zahnarzt Rolf-Thilo Krause (einzeln vertretungsberechtigt)
Dr. Claudia Koller
Zahnarzt Florian Lindauer
Dr. Carolyn Goertz
Dr. Roland Prinzing
Zahnärztin Noemi Tamasy


Filchnerstraße 16, D-89231 Neu-Ulm

Tel. +49 (0)731 14660210
Fax +49 (0)731 14660233
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
Gesetzliche Berufsbezeichnung: Zahnarzt
Staat: Bundesrepublik Deutschland
 
Zuständige Kammer:
Landeszahnärztekammer Bayern
Fallstraße 34
81369 München
 
Kassenärztliche Vereinigung (zuständige Aufsichtsbehörde):
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern
Fallstraße 34
81369 München
www.kzvb.de 

 

Berufsrechtliche Regelungen:
Siehe: https://www.blzk.de/blzk/site.nsf/id/pa_berufsrechtliche_regelungen.html 

Datenschutzbeauftragte(r): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frank Fiedler
f16 ZAHNGESUNDHEIT
Filchnerstr. 16 . 89231 Neu-Ulm
t. 0171 - 780 86 74 . Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Beauftragte(r) für Medizinproduktesicherheit: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die gesetzlichen und behördlichen Datenschutzbestimmungen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch und organisatorisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1 Haftungsbeschränkung, kein Vertragsverhältnis

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter.

Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

2 Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung des jeweiligen Betreibers. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

3 Verfügbarkeit der Website

Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

4 Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.


5 Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so wird um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten bitten wir Sie im Falle von wettbewerbs-, urheber-, datenschutzrechtlichen oder sonstigen Problemen, schon im Vorfeld mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir garantieren Ihnen, zu Recht beanstandete Passagen oder Verfahren unverzüglich zu beseitigen, ohne dass Sie einen Rechtsbeistand einschalten müssen. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst darf nicht ohne Zustimmung stattfinden. Zugleich weisen wir darauf hin, dass wir andernfalls Kostennoten von Rechtsbeiständen unter Hinweis auf Ihre Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen erheben werden.


6 Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Unser Server erhebt und speichert automatisch in Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
- Browsertyp/ -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


7 Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.


8 Formulare

In den auf der Website bereitgestellten Formularen bitten wir Sie nur um die notwendigen Informationen. Für Informationen, die Sie uns darüber hinaus zur Verfügung stellen, übernehmen wir keine Haftung. Die an uns übermittelten Informationen werden nur zum genannten Zweck erhoben, verarbeitet und gespeichert.

9 Google Maps

Diese Webseite nutzt Funktionen des Kartendienstes Google Maps. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Durch Google Maps können Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übertragen, erhoben und von Google genutzt werden. Sie können eine solche Datenübertragung verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser Javascript deaktivieren. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall keine Karten angezeigt werden können.
Durch die Nutzung dieser Webseite und die Nichtdeaktivierung von Javascript erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Daten durch Google zum oben genannten Zweck einverstanden sind.
Weitere Informationen darüber, wie Google Maps Ihre Daten verwendet sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

10 SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


11 Auskunfts- und Beschwerderecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sie haben jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen.

Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu:

Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 606, 91511 Ansbach
Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach

Tel.: 0981/53 – 13 00
Fax: 0981/53 – 53 00
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.lda.bayern.de 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten, Herrn Frank Fiedler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


12 Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Login

(C) 2020 Praxisgemeinschaft in der f16 Zahngesundheit GbR